header isilog edagmarke header edag
4 virtuelle inbetriebnahme

Virtuelle Inbetriebnahme 

Anhand von Computermodellen können Anlagen virtuell in Betrieb genommen werden. Egal ob die SPS, der Materialflussrechner oder das ERP-System getestet werden soll. Unsere Softwarelösungen und unsere Dienstleistung macht es möglich. Das Ergebnis ist eine höhere Softwarequalität und die Anlage kommt schneller auf Leistung. 

Entwicklungsbegleitende Tests

Fahren Sie Lasttests und schulen Sie Bediener am Modell. Vermeiden Sie Softwareentwicklung auf der Baustelle und setzten Sie auf einen systematischen Softwarelebenszyklus, der zu Ihrer Anlage passt. Bei Retrofitting-Projekten ermöglicht die virtuelle Inbetriebnahme eine schnelles Umschalten auf die neue Steuerung, so dass für das nur ein kurzer Systemstillstand erforderlich ist.

Sie profitieren von stabilen Prozessen, einer verkürzten Inbetriebnahmezeit und einem transparenten Entwicklungsfortschritt durch eine testgetriebene Softwareentwicklung. Eine professionell ausgeführte virtuelle Inbetriebnahme ist nicht nur ein teilweiser Ersatz der realen Inbetriebnahme vor Ort, sonder beinhaltet kontinuierliche entwicklungsbegleitende Tests. Ganz im Sinne einer modernen, agilen und testgetriebenen Softwareentwicklung.

Qualitätssicherung der Steuerungsentwicklung

Die virtuelle Inbetriebnahme bietet eine Reihe von Vorteilen:
  1. Kostengünstigere Inbetriebnahme durch kürzere Dauer der Inbetriebnahme
  2. Frühere Entwicklung und Inbetriebnahme der Steuerung unter realen Bedingungen
  3. Schnelles Umschalten auf die neue Steuerung bei Retrofittingprojekten
  4. Reproduzierbare Tests der realen Steuerung (Belastungstests, Störungsszenarien)
  5. Tests am Arbeitsplatz, Reduzierung der Vor-Ort-Zeiten
  6. Qualitätssicherung der Steuerungsentwicklung
  7. Transparenter Entwicklungsfortschritt für das Projektmanagement durch kontinuierliche Tests
  8. Reduzierung von Fehlern in der realen Steuerung
  9. Training von Bedienpersonal am realen Steuerungssystem in Verbindung mit der Simulation - ohne Beeinträchtigung des realen Systems
  10. Hohe Kundenakzeptanz für Automationslieferanten, da die virtuelle Inbetriebnahme Kompetenz und Qualität signalisiert

Dienstleistungen und Software

Wir bieten Ihnen die passende Softwarelösung und Dienstleistung für die virtuelle Inbetriebnahme in fast allen Industriebereichen: Von der Rohstoffindustrie über die Intralogistik bis hin zur Flughafenfördertechnik. Unsere Systeme beherrschen die realen Feldbuskommunikation über Profibus oder Profinet bis hin zur Telegrammkommunikation zum Leitsystem. Wir führen Dienstleistungsprojekte für Sie durch oder beraten Sie in der für Ihren Einsatzbereich geeigneten Softwarelösung zur virtuellen Inbetriebnahme, wie zum Beispiel Plant Simulation, NX Mechatronics Concept Designer oder Simit

virtuelleinbetriebnahme
Weitere Informationen
artikelvibArtikel über die Virtuelle Inbetriebnahme (ZWF)
TelefonGerne informieren wir Sie unverbindlich unter:
Tel: +49 721 626857-1158 oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nahrungsmittelindustrie
Unternehmen
Referenzen
Schulung
Intralogistik
Energieeffizienz
Virtuelle Inbetriebnahme
Plant Simulation
Value Stream Mapping
Simulation as a Service
Airport & Cargo
Kontakt

  Kontakt Impressum